Welttag des Hörens

Eine umfassende Bestandsaufnahme der weltweiten Häufigkeit, Entstehung, Screening, Diagnose, Therapie, Rehabilitation und Prävention von Hörstörungen mit umfangreichen Quellen und Grafiken.

> World report on hearing (who.int)

FAQs zur Verschiebung der 23. DGA-Jahrestagung 2020

Wann und wo wird die DGA 2020 stattfinden?

  •    Wir planen, die DGA 2020 vom 2.-5. September 2020 im Hörsaalgebäude der Universität zu Köln durchzuführen.

Bleibt meine Anmeldung gültig?

  • Ja, Ihre Anmeldung bleibt gültig. Wenn Sie einen Beitrag eingereicht haben, bleibt auch dieser weiterhin gültig. Sie können bis zum 1.5.2020 über den bei Ihrer Anmeldung zugeschickten Link Ihren Beitrag updaten.

Was passiert, wenn ich nicht mehr teilnehmen will/kann?

  • Die DGA e.V. vertritt die Interessen aller Mitglieder bei zahlreichen Institutionen und Berufsgruppen. Nur mit ihrem Fortbestand können diese Aufgaben weiterhin uneingeschränkt erfüllt werden. Sie ist jedoch aufgrund der außergewöhnlichen Umstände wirtschaftlich gefährdet, da sie die bereits geschlossenen Verträge größtenteils erfüllen muss. Daher wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie bei einer Stornierung von der Rückerstattung Ihrer Teilnahmegebühr teilweise oder ganz absehen könnten. Eine entsprechende Spendenbescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

Wenn Sie trotzdem eine Rückzahlung wünschen, orientiert sich diese an unseren AGBs.

Die Einzelheiten zur Rückerstattung können mit der DGA Geschäftsstelle (dga(at)hoertech.de) mit Frau Lucke oder Frau Weidert abgestimmt werden. Wir bitten Sie jedoch aufgrund des Aufwands bei einer möglichen Rückerstattung um etwas Geduld.

Was passiert bei einer Stornierung mit meinen Reisekosten?

Ein offizielles Schreiben der DGA finden Sie hier.

Was passiert bei einer Stornierung mit meinen Hotelkosten?

  • Hierzu bitten wir Sie, sich direkt an Ihr Hotel bzw. Ihr Reiseunternehmen/KölnTourismus zu wenden.

Herzliche Grüße, Ihr DGA-Vorstand und Ihre DGA-Tagungsleitung

DGA Empfehlungen über die Audiologischen Leistungen zur CI-Indikation

> DGA Empfehlungen über die Audiologischen Leistungen zur CI-Indikation (ZfA 2018, 57(2) 77-78) finden Sie hier

Publikation - Minimal Reporting Standards for Active Middle Ear Hearing Implants

Publikation - Minimal Reporting Standards for Active Middle Ear Hearing Implants finden Sie unter Fachausschüsse

Neue Imagebroschüre der DGA jetzt online!

Einrichtung und Zertifizierung Audiologischer Zentren

Audiologische Zentren (DGA) dienen der integrierten Diagnostik und Therapie von Hörstörungen aller Art auf der Basis einer interdisziplinären Zusammenarbeit eines etablierten Teams der in der Audiologie tätigen Disziplinen und auf der Basis einer adäquaten technischen und räumlichen Ausstattung sowie definierter qualitätsgesicherter Prozesse. Zertifizierung Audiologischer Zentren

Die Anforderungen für Antragsteller finden Sie hier! Anfragen bitte an die Geschäftstelle!